Bedieneinheit RCC-02 für Studer Laderegler

Artikelnummer: 2929

EAN: 4250497806357

Kategorie: MPPT Laderegler


Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar
Momentan nicht verfügbar

Lieferzeit: 9 - 10 Werktage



Beschreibung

Bedieneinheit RCC-02 für Studer Laderegler und wechselrichter

Fernsteuer-, Anzeige- und Programmiereinheit RCC-02 incl. 2 m Kabel für Aufputz-Montage
- für XTS / XTM / XTH / VT / VS
 
 
Mit der Fernsteuer- und Programmiereinheit RCC-02/-03 kann der Anwender sein System überwachen, sowie dieses mit der Einstellung der zahlreichen vorhandenen Xtender , Variostring und  VarioTrack Parametern, an seine Bedürfnisse anpassen.
 
Dank seiner grafischen Anzeige gibt die RCC-02 in der gewünschten Sprache klare und komplette Hinweise über das System.Das Gerät speichert und zeigt Vorkommnisse an, welche die Installation beeinflusst haben.

Ein SD-Kartenleser welcher das Speichern von Parametern aber auch das Laden von Voreinstellungen und Updates ermöglicht, ist integriert.

  • Geeignet für Wandmontage (Aufputz)
  • Abmessungen: H x B x T:  170 x 168 x 43.5 mm
  • Lieferung mit 2m Kabel (max. 50m)


 

 


Artikelgewicht: 1,20 Kg

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Kunden kauften dazu folgende Produkte
Studer MPPT VarioTrack VT-80

Studer MPPT VarioTrack VT-80

Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar
SolarPower Gelbatterie 200AH  WT-SG200-12

SolarPower Gelbatterie 200AH WT-SG200-12

Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar
Display/Fernbedienung MT50 für Laderegler B

Display/Fernbedienung MT50 für Laderegler B

Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar
Victron Verbindungskabel RJ45 3 meter

Victron Verbindungskabel RJ45 3 meter

Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar
Megasicherung 100A

Megasicherung 100A

Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar
Laderegler MPPT2215 BN 20A  12-24V

Laderegler MPPT2215 BN 20A 12-24V

Preise nur für angemeldete Händler nach Freischaltung sichtbar